Folk Heilmittel für die schnelle Erregung der Frau

Manchmal sind wir so leidenschaftlich über die Arbeit, Hausarbeit, Kinder, dass mit Einbruch der Nacht, Liebe machen mit dem geliebten Mann verwandelt sich in einen rein mechanischen Prozess.

Wie erleben Sie maximalen Genuss von Intimität mit einem geliebten Menschen?

Viele Frauen beklagen, dass Sie nie einen Orgasmus erlebt, auch wenn er ein paar Jahre verheiratet. Aber ob das die Ursache nur bei einem Mann? Kaum. Natürlich vom starken Geschlechts hängt vieles: weiß er, was seine Partnerin, kann die stimulieren die erogenen Zonen. Was noch zu tun ist, wenn bei erreichen der Sex, Sie können nicht entspannen, bis zum Ende? Was tun, wenn lange Zeit nicht das Gefühl, der Orgasmus?

Die Antwort ist klar: vor Intimität mit einem geliebten Menschen kann man begeistern, sich selbst und alle Freuden des Geschlechtsverkehrs bereits mit ihm zusammen.

Es gibt viele Möglichkeiten, um am Ende des Tages einfach sausen auf Paare in den Armen Ihres geliebten und schleppe ihn ins Schlafzimmer.

Die einfachste und wohl, Ihnen ist das Vertrauen Ihrer Phantasie. Wie es oder nicht, und die Frau legte alles in meinem Kopf.

Es ist kein Geheimnis, dass der weibliche Verstand ist in der Lage, selbst zu phantasieren alles sehr ausführlich und selbst, glaube an deine Fantasie, wie die Reale Sache. In unserem Fall, nutzen Sie Ihre Fantasie wird sehr hilfreich sein. Versuchen Sie im Laufe des Tages präsentieren sich mit Ihren Liebsten. Versuchen Sie zu fühlen, ihn mutig die Arme, der Geruch von Rasierwasser, spüren Sie, wie er streichelt Ihre zarte Haut, dringt immer weiter in jeden Winkel Ihres Körpers. Zentriere dich. Stellen Sie sich vor, dass jede Bewegung seines Körpers liefert Ihnen eine Menge Spaß.

Es genügt ein paar Minuten im Laufe des Tages detaillierten Fantasien, um den Abend Sie waren bereit für eine lange und leidenschaftliche Nacht.

Eine andere, ebenso effektive Möglichkeit ist, sich selbst zu lieben und in der Kleidung, und ohne Sie. Stellen Sie sich vor einen Spiegel in voller Länge, sollten Sie den eigenen nackten Körper. Sogar, wenn Sie die Mängel, sollten Sie nicht betonen. Lerne zu lieben seine Reflexion im Spiegel. Versuchen Sie liebkosen und streicheln sich. Zögern Sie nicht, lernen Sie Ihren Körper. Erfahren Sie, was bereitet Ihnen mehr Freude, welche Berührung Sie mehr begeistern. Wenn Sie sich selbst prüfe dich selbst, dann wird es leichter sein, später führen Sie Ihren Partner zu den richtigen Maßnahmen. Denken Sie daran, keine Schande in diesem. Der Körper braucht Entladung. Nicht selbst lieben, werden Sie nie den maximalen Genuss erleben, und damit zum Orgasmus wissen Sie nur aus den Worten gesprächig freundinnen, angesehen oder erotischen Filmen.

Auch wenn Sie keinen festen Partner haben, als er genug vorstellen, den Kerl Ihrer Träume. Es kann die berühmte Idol oder ein junger Mann, der Sie vor langer Zeit verrückt geworden, oder einfach die Bekanntschaft der attraktiven Optik. In diesem Fall können Sie mit Sex-Spielzeug Shop für die fülle der Empfindungen.

Unter Männern («Alpha-Männchen», wie Sie sich nennen) gibt es die Meinung, dass guter Sex an sich binden können jedes Mädchen. Ich wäre nicht so selbstbewusst darüber, auch wenn der junge Mann ist ein Mega guter Liebhaber.

Ein Mädchen, das gut genug kennt seinen Körper und ist in der Lage zu wecken auf sich selbst, wird in der Lage, erleben Sie Orgasmen mit einem Mann, der wäre mit ihm im selben Bett.

Daher kann es sein, Herrin der Situation, und nicht ein Gefangener – Kerl wählen, basierend auf seine inneren Qualitäten, Zuverlässigkeit und Verantwortung, und Orgasmus beim gegenseitigen Wunsch, es ist nur das Ergebnis der Arbeit über den Körper und Einbildungskraft.

Immer Freude an der sexuellen Intimität ist abhängig von der gegenseitigen Wünsche von Männern und Frauen. Wenn jemand von Ihnen entweder sofort beide empfinden eine moralische oder körperliche Ermüdung, täglich Stress erleben zu Hause und auf der Arbeit, es ist sehr schwer Einstimmung auf die Welle der Liebe und Freude. In solchen Fällen unschätzbare Hilfe zu leisten Erreger, förderlich für die Stärkung der Libido und Steigerung der Vitalität.

aufgeregte Mädchen

Drogen, Verstärkung der Libido, sind nicht nur Männer, sondern auch schöne Frauen. Frauen aktiv in der Bekämpfung der Frigidität, sondern auch mit dem Ziel der Offenlegung des sexuellen Potentials und der überwindung der Schüchternheit im Bett. Die Vertreterinnen des schönen Geschlechts, auch diejenigen, die zuvor war ein ungewohntes Gefühl des Orgasmus, beginnen, es zu erleben, wobei die sexuelle Erreger.

Gründe für den Rückgang der Libido bei Frauen

Der Mangel an sexuellem verlangen ist nicht so seltenen Problem bei den Vertreterinnen der schönen Hälfte der Menschheit. Auf die Libido der Damen kann beeinflussen eine Vielzahl von Faktoren, aber am häufigsten tritt dieses Problem vor dem hintergrund eines bestimmten psychischen Zustand:

  • Teenager-ängste;
  • langweilig und die sexuellen Beziehungen;
  • Probleme in der Beziehung mit Ihrem Partner.

Weibliche Erreger

Erhöhung der Libido und einen neuen unvergesslichen Empfindungen im Bett helfen die Erreger für Frauen. Wobei diese Mittel Freude nicht nur die Dahme, sondern auch Ihr Sex-Partner, weil der Traum eines jeden Mannes ist unglaublich leidenschaftliche Frau in sexueller Hinsicht.

Die meisten Stimulanzien haben eine schnelle Wirkung, was sehr wichtig ist für den Geschlechtsverkehr. Darüber hinaus sexy Erreger haben praktisch keine Nebenwirkung. Ausgenommen sind nur Fälle, in denen eine erhöhte Empfindlichkeit auf bestimmte Komponenten des Medikaments.

Aphrodisiaka haben die folgende Wirkung auf den weiblichen Körper:

  • Verbesserung der Feuchtigkeit der Vagina, das erleichtert das eindringen des Penis.
  • Schnelle anregender Wirkung: unwiderstehliche sexuelle Lust und Libido entsteht schon nach wenigen Minuten.
  • Eine deutliche Steigerung der Empfindlichkeit der Haut.
  • Stärkung der Orgasmus, der dabei immer länger und heller.

Die ersten Anzeichen der sexuellen Erregung bei Frauen bemerken bereits nach wenigen Minuten nach der Verwendung von Aphrodisiaka. Die Dame wird mehr als sexy und Locker, es beschleunigt die Atmung und die Brustwarzen verhärten.

Mit Hilfe von Aphrodisiaka liebevollen Partner einander kann Sexualleben zu diversifizieren, die Rückkehr in Ihr fest und frühere Leidenschaften.

Deshalb anregende Drogen wurden noch in alten Zeiten und DOS noch nicht Ihre Popularität verloren. Im Mittelalter Mittel, die Libido bei Frauen finden sich nur bei traditionellen Heilern, die im Laufe der Jahrhunderte untersucht ist der Mechanismus der Einwirkung bestimmter Substanzen auf den Menschen.

In unserem Land noch vor kurzem erworben anregendes Medikament war fast unmöglich wegen der damals bestehenden gesellschaftlichen Moral. Jetzt Aphrodisiakum kann man offen in jeder Apotheke kaufen, ganz zu schweigen von Sex-Shops. Daher Männer nicht schwer zu bringen, um Ihren Liebling vor ungezügelter Durst nach Sex, und sorgt so für den Erhalt des sexuellen Genuss für beide Partner.

Arten und Methoden der Anwendung von anregenden Medikamenten für Frauen

Es gibt eine Vielzahl von Erregern für Frauen in verschiedenen Formen und Methoden der Nutzung. Aufgrund dieser Vielfalt jede schöne Dame hat die Fähigkeit erwerben sexuelle Stimulans nach Ihren wünschen:

keine-Probleme-mit-Erregung

Es ist wichtig zu verstehen, dass pharmakologische Mittel was auch immer Sie noch gut waren geben nur den kurzfristigen Effekt und nicht vollständig beseitigen das Problem. Darüber hinaus sind Sie negative Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit und macht süchtig. Aber nicht verzweifeln, weil und hier zu Hilfe kommen kann die Volksmedizin mit Ihrer jahrhundertealten Erfahrung.

Es gibt eine Vielzahl von natürlichen pflanzlichen Aphrodisiaka, die in der Lage, verlorene sexuelle Leidenschaft. Um die Vorteile der Volksmedizin, die für die sexuelle Erregung, Sie müssen Sie besser kennen. Die regelmäßige Verwendung von natürlichen Aphrodisiaka hilft nicht nur wiederherzustellen sexuelles verlangen, sondern auch zur Verbesserung der Allgemeinen Zustand des Organismus.

Pflanzen-Aphrodisiaka für die Erregung der Frauen

Jasmine. Die gesammelten Blüten der pflanze trocknen, hacken und in eine Thermoskanne. Der Rohstoff mit kochendem Wasser (0,5 L) und darauf bestehen, an einem warmen Ort für eine Stunde, abtropfen lassen. Essen Sie 1 mal/Tag für 100 ml statt Tee.

Arnika. Muss man die getrockneten Blüten der pflanze (15 gr.), Grind und Brew mit kochendem Wasser (400 ml). Nehmen Sie ein paar Stunden vor dem Geschlechtsverkehr für 50 ml. Rhizom Pflanzen zerkleinert und mit kochendem Wasser (300 ml), bestehen 2 Stunden in einem warmen Ort. Gelten für eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr 2 TL

Himbeeren. Ist sehr effektiv weiblichen Erreger. Für die Herstellung der Mischung muss zu schlagen (am besten mit einem Mixer) ein paar Wachteleier und hinzufügen zerkleinerte Himbeeren (100 gr.), dazu setzen Sie ein wenig Honig. Die Mischung gründlich umrühren und an einem kühlen Ort (Kühlschrank). Das resultierende Mittel täglich verzehrt werden 10 G 2 mal pro Tag: das Mittagessen und unbedingt vor dem Schlafengehen.

Wegerich und Brennnessel. Die Mischung dieser Pflanzen ist ein wirksames Aphrodisiakum ein Mittel für Frauen. Für die Zubereitung brauchen, nehmen Sie die Samen von Wegerich und Brennnessel in einem Verhältnis von 1:1, Grind bis pulverförmigem Zustand, füllen die Rohstoffe in einen Glasbehälter und fügen Sie ein wenig Honig. Zusammensetzung gründlich durchmischen und Kapazität auf der Fensterbank, lassen Sie stehen für eine Woche. Verwenden Sie täglich auf 10 gr. vor dem Abendessen.

Ginseng. Ist die beliebteste Natürliche Erreger für Frauen. Unter seinem Einfluss im Körper des Menschen gibt es bestimmte biologische Prozesse, die Einfluss auf die Erhöhung der Libido.

Bockshornklee. Die Verwendung dieser pflanze als Erreger ist eine weitere köstliche Art und Weise die Lösung des Problems der niedrigen Libido. Eigenschaften Bockshornklee bekannt waren noch in der alten Völker von Griechenland, ägypten und Rom. Nach dem Geschmack der pflanze erinnert ein wenig Toffee oder Ahornsirup wird zur Aromatisierung von Speisen, sowie in der Mischung der Gewürze. In Indien Bockshornklee Blätter sind essbar als Gemüse. Mittel, hergestellt auf der Grundlage von Bockshornklee-seit vielen Jahrhunderten verwendet zur Steigerung der Libido bei Männern und Frauen, darüber hinaus sind diese Drogen helfen, verbessern den Zustand von Brustgewebe und fördern Laktation in stillende Frauen. Einige behaupten sogar, dass dieses Aphrodisiakum fördert die Erhöhung der Größe der Brust.

Aloe. Sie müssen ein paar Blätter der pflanze, waschen und sorgfältig Schleifen. Die resultierende Aufschlämmung verbinden mit Honig im Verhältnis 1:1 mischen. Essen Sie täglich eine löffelte.

In den meisten Fällen verminderte Libido ist nicht so ein großes Problem und die Mittel, um es zu lösen, in der Regel unter der Hand fast jede Frau. Manchmal sind die Damen in der durch irgendwelche Umstände nicht Kochen können die Droge selbst (Elementare Faulheit, Zeitmangel, etc.).

Jedoch, zur Verbesserung der Libido nicht unbedingt belasten sich mit der Zubereitung verschiedener Mischungen und Tinkturen, einfach genug, um in Ihrer Ernährung bestimmte Produkte.

Erregung

Versuchen Sie Essen mehr Fisch, Hülsenfrüchte und Zitrusfrüchte. Erhöhung des sexuellen Wunsches trägt auch der Verzehr von folgenden Produkten:

Wie Sie selbst verstehen, eigentlich ist alles ganz einfach. Das wissen über die anregenden Eigenschaften bestimmter Pflanzen und Produkte, die Sie leicht in der Lage, nicht nur die sexuelle Lust, sondern auch verbessern Sie Ihre Stimmung und Wohlbefinden.

Die besten Petting - der Unterbauch. Muss man leicht drücken auf ihn, und noch besser umschließen einen kleinen Ohrstöpsel, die bei den Bewegungen leicht nach unten drücken. Tipp tüchtiger, diese Krise - in der Tat eine direkte Stimulation der Gebärmutter. Seine Reduktion verursachen und Erregung und Orgasmus, aber hier ist es wichtig, nicht zu übertreiben. In der Regel

es ist effektiv, wenn eine Frau bereits bekommen, aber noch nicht näher an den ersehnten Orgasmus.

Ein paar Klicks auf dem Bauch vor dem Orgasmus deutlich verstärken den Genuss.

Geben Sie die Lösung von Alaun in der Scheide. Alaun verengen der Vagina, erhöhen die Empfindlichkeit, aber dabei stark trockene Schleimhäute. Wenn die ersten paar Minuten hat die Frau noch wird das brennen in den Genitalien für die Anregung, dann wird es immer weniger und weniger angenehm. Und doch - diese Methode behaftet Entzündungen. So dass es nicht verwendet werden.

Einfügen vor dem Kontakt Tupfer in den Anus. Einen lustigen Tipp, der nicht entzogen des gesunden Menschenverstandes: die Kompression des Anus zwingt, sich zusammenzuziehen und die Scheide (manchmal sein Volumen verringert sich auf den ganzen Zentimeter). Wegen dieser mehr Stimulation erhalten die empfindlichen Nervenenden der Vagina. Ich weiß, dass diese Methode gerne verwenden Frauen, die entbunden. Und doch übertreiben lohnt sich nicht - bei längerem Gebrauch er behaftet überdehnung des Muskel des Anus.

Man muss vorher "aufzuwärmen" Vagina - Baden mit gras Alant oder Meersalz.

Leichte Stimulation warmem Wasser kann "aufwachen" empfindlichen Punkte, aber nicht stark.

Und heißes Wasser ist was hilft der Frau sich zu entspannen. Badewanne mit Alant oder Salz erhöht die Körpertemperatur und verursacht einen Ansturm von Blut, aber eine Frau sehr erregbar kann es nicht.

Lösen Sie ein paar Tropfen JOD in einem Glas Milch und trinken vor dem Kontakt. Dieser Cocktail führt zu Kontraktionen der Gebärmutter, stärkt seine Muskelspannung. Manchmal "die Hebammen" bieten Sie es Essen bei der langwierigen Geburt. Aber auf den Orgasmus hat er kaum Einfluss, außerdem schmeckt er fies.

Geben Sie für eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr in die Scheide Karotten. Eine gewisse stimulierende Wirkung Sie ausüben kann: Erstens, eine mechanische Reizung der Scheidenwände verursacht einen Ansturm von Blut, zweitens,

Carotin, enthalten in Karotten Saft, hat eine stärkende Wirkung.

Nur eine Karotte muss man vorher schälen und gründlich waschen.

Man muss das Fenster zu öffnen oder das Fenster breiter und Sex im kalten Schlafzimmer. Bei einer Lufttemperatur von 17-19 Grad Blut am stärksten stürmt auf den Körper, und die Empfindlichkeit erhöhen kann. Es gibt Hinweise, dass bei manchen Frauen ist es wirklich erhöht die Erregung.

16.08.2018