Rezepte von wirksamen Erreger für Frauen mit Ihren Händen

Kommissionierung die richtigen Zutaten leicht zu erstellen Erreger für Frauen zu Hause. Natürlich können Sie die Produkte der Pharmaindustrie zu erreichen und das Ergebnis in wenigen Minuten. Aber viel sicherer und zuverlässiger zu verwenden Rezepte der traditionellen Medizin und Küche, die eine anhaltende Wirkung.

Aphrodisiakum für Frauen zu Hause

Phytotherapeutic Frauen-pathogen – Kochen mit Ihren eigenen Händen

Seit alten Zeiten, Heiler der verschiedenen Völker schufen Abkochungen und Infusionen zur Steigerung der weiblichen Libido. Viele der alten Rezepte gelten noch heute für die Herstellung von stimulierenden Tabletten, Tropfen und Pulver-Medikamente.

Wirksame Rezepte:

  1. Hopfenzapfen seit alten Zeiten wurden in der östlichen Medizin zur Steigerung der Libido bei Männern und Frauen. Zur Herstellung der Brühe nehmen muss El getrocknete hopfendolden, Gießen Sie ein Glas mit kochendem Wasser und Kochen für 5 Minuten auf dem Feuer. Getränk nehmen Sie eine halbe Tasse 2 mal am Tag.
  2. Ginseng steigert die Durchblutung im kleinen Becken und erhöht die sexuelle Aktivität. Für die Zubereitung des Elixiers nehmen 100 gr Ginseng-Wurzel Gießen 0,5 Liter kochendes Wasser und darauf bestehen, Nacht. Dann wird die Infusion von der Wurzel muss Kochen bei schwacher Hitze mindestens eine Stunde durch Zugabe von einem Esslöffel Honig und eine Prise Zimt. Sollte nehmen Sie zweimal täglich drei Esslöffel.
  3. Die Wurzel der wilden Yamswurzel enthält fitosterine, die stimulieren die Produktion von östrogen. Die Wurzeln der Pflanzen hacken, Gießen Sie 500 ml Wodka und darauf bestehen, 10 Tage an einem dunklen Ort. Dann alle Filter und nehmen Sie 25 Tropfen nach jeder Mahlzeit 30 Tage lang.
  4. Golden root ist in der Lage, körperlichen Kräfte wiederherzustellen, füllen den Körper mit Energie und steigern das sexuelle verlangen. Kaufen Sie alkoholische Tinktur kann man in der Apotheke. Nehmen Sie für eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr auf 2 Esslöffel.
  5. Zur Steigerung der Libido wird nützlich hinzufügen schwarzer Tee Scheibe Ingwer und ein wenig Kardamom. Dieses Getränk ist gut strafft, stärkt das Immunsystem und steigert die sexuelle Energie.
Auch zur Steigerung der Libido nützlich anwenden Infusionen aus solchen Kräutern wie Schachtelhalm, Johanniskraut Blumen, Wurzelgemüse Pastinaken, Dubrovnik, kalmuswurzel, Passionsblume.

Bereiten Sie Aufgüsse auf dem klassischen Rezept, auf der Verpackung angegeben. Die Anwendung der Rezepte der Kräutermedizin, erwarten Sie nicht schnelle Ergebnisse, aber nach einem Kurs von 2-4 Wochen erreicht lang anhaltende und nachhaltige Wirkung.

Aphrodisiakum für Frauen

Sexy Kochen zu Hause

Ein wenig Steigerung der Libido helfen, bestimmte Lebensmittel, die gibt es fast in jedem Kühlschrank. Wer hat einen intensiven Arbeitsplan, neigt zu emotionalen Störungen, oft fühlt sich die Müdigkeit und die Abneigung, Intimität, Ernährung muss füllen diesen Produkten:

  1. Bananen enthalten Bromelain, Stärkung der Libido, sowie Kalium und Vitamine, erfüllt den Körper mit Energie und Kraft.
  2. Meeresfrüchte, vor allem Austern, ist das stärkste Aphrodisiakum, dass erhöht die Libido gut und befreiend.
  3. Avocado enthält Kalium und Folsäure, die in der Anlage haben einen positiven Einfluss auf die weibliche Sexualität.
  4. Schwarze Schokolade ist nützlich in vielerlei Hinsicht, einschließlich der intimen. Das Produkt unterstützt die Entwicklung Glückshormon steigert auch das sexuelle verlangen aufgrund der phenylethylamine.
  5. Ingwer muss in der Ernährung, denn es verbessert die Durchblutung und regt auf sexuellen Heldentaten.
  6. Mandeln füllt die Energiereserven und den Geruch der Walnuss wirkt auf Frauen anregend. Täglich nützlich Essen Sie mindestens eine Handvoll der aromatischen Nüsse.
  7. Sellerie enthält Androsteron, der auf Frauen wirkt wie das männliche Pheromon. Ist es sinnvoll, im Rohzustand täglich.
  8. Spargel enthält große Mengen an Vitamin E, das normalisiert die Synthese der Sexualhormone.
  9. Feigen erhöht sexuelle Ausdauer und durch den Gehalt an Aminosäuren erhöht die Libido.
  10. Himbeeren und Erdbeeren Intoxicate süßen Duft, füllen den Körper mit Energie und helfen, den Abend noch romantischer und sinnlicher.

Zu beseitigen Anzeichen einer sexuellen Funktionsstörung, es ist sinnvoll, viel grün. So zum Beispiel Salate, Dill, Petersilie, Koriander, Sellerie, Tomaten und Gurken sind ein leichtes Abendessen, geben Energie und steigern die Libido. Unbedingt im Menü vorhanden sein müssen, Meeresfrüchte wie HUMMER, Fische, Tintenfische, Algen, Garnelen und Austern sind nicht nur Frauen, sondern auch Männer.

Aromatherapie – als Frauen-Erreger

Ätherische öle-Aphrodisiaka wirken positiv auf das Nervensystem, stimulieren die Produktion von Endorphin, nehmen die psychischen Belastungen, die befreiten helfen und verstärken das sexuelle verlangen. Sie können männlichen, weiblichen und neutralen. Duftöle können Sie für die Füllung Gerüchen des Raumes, für die Annahme des Bades oder der erotischen Massage.

Zur Steigerung der Libido verwendet diese öl-Aromen:

Aphrodisiakum-Rezepte für Frauen
  1. Orange — Müdigkeit, hebt die Stimmung, lässt das Blut schneller zirkulieren.
  2. Geranium — Instinkte weckt, fördert die leidenschaftliche Beziehung beginnt.
  3. Vanille — entspannt, erhöht die Sinnlichkeit und Nervenkitzel.
  4. Nelken — ist in der Lage, Orgasmen zu verlängern, verstärken die Empfindlichkeit.
  5. Jasmin gibt Selbstvertrauen, befreiend, umhüllt süßer Wonne.
  6. Ylang-Ylang – eine der stärksten Aphrodisiaka, die Sie dosiert verwenden, da in großen Mengen hat den gegenteiligen Effekt.
  7. Ginger öl gilt gleichermaßen auf Männer und Frauen. Zarten Duft weckt die Fantasie und hilft, den Orgasmus verlängern.
  8. Lavendel ist ideal für Entspannung, erotische Massage, langsamen Vorspiel.
  9. Öl Neroli Lage, Verspannungen zu lösen, verstärken die Empfindlichkeit, Sexualität aufzudecken.
  10. Muskat-öl magisch wirkt auf beide Partner, Erwachen Instinkte und geben einen Energieschub.
  11. Patchouli befreiend, erhöht die Empfindlichkeit, hilft, einen Orgasmus zu erreichen. Es muss Tropfen verwenden, da das Aroma sehr vollmundig und kann umschlagen.
  12. Rosmarin hilft Frauen loszuwerden, die komplexe und genießen Sie die Intimität.

Bei der Planung verwenden Aromatherapie zur Steigerung der Libido, sei daran erinnert, dass öl nicht empfohlen auftragen auf die Haut und die Schleimhäute in seiner reinsten Form, ist nicht gestattet Einnahme. Düfte können gemischt werden nach eigenem Ermessen, für die Erstellung von universellen Kompositionen.

Aphrodisiakum für Frauen Methoden

Interesse daran hat, wie weiblich der Erreger mit den Händen, achten Sie auf die Gewürze, die die sexuelle Lust sowohl bei Männern als auch bei Frauen. Für die Gesundheit war stärker und intime Leben bunter, es wird empfohlen, die Würze der Nahrung Safran, Anis, Zimt, fucus, Cayenne Pfeffer, Muskatnuss, Fenchel, Kardamom und sogar Knoblauch.

Folk brühen und Rezepte, bestimmte Lebensmittel und anregende Düfte, schwebt in der Luft, — all das umfassend hilft lösen das Problem der reduzierten Libido und verbessern die Qualität der Intimleben. Aber zu den Rezepten der traditionellen Medizin wird nützlich sein, fügen Sie ein wenig zuneigung, Sensibilität und Wärme, nachdem gewürzt großzügig diese «Salat» Liebe und Romantik.

23.11.2018