Wie schnell bringen Sie das Mädchen zu Hause: was Sie wissen müssen Mann

Die intime Seite der Beziehung ist so wichtig, wie die Gefühle zwischen den Jungen Leuten. Aber es gibt Zeiten, wenn die Leidenschaft nachlässt, und das Mädchen weicht zunehmend von der Nähe. Experten sagen, dass die häufigste Ursache für ein solches Verhalten — Unzureichende sexuelle Erregung. In diesem Zusammenhang ist die Frage, wie schnell erregen Mädchen, relevant unter den ganzen männlichen Hälfte der Gesellschaft.

wie Mädchen begeistern

Tatsächlich ist der Prozess der Erregung Frauen Komplex und vielfältig, wenn man sich mit der männlichen Erregung. Machen Sie Ihre Lieblings-Mädchen können nicht nur Tast-Kontakt, Auftakt, sondern sogar gut gewählten Worten und reden. Die Experten bereit sind, rufen Sie die wirksamsten Optionen Vorspiel, sowie alle erogenen Punkte am Körper einer Frau, die schnell führen Sie im «Kampf» Aktivität.

Das Mädchen und Ihre Erregbarkeit

Nur wenige Menschen wissen, dass sexuelle Erregung hat auch verschiedene Symptome und die charakteristischen Merkmale, wie viele Prozesse im menschlichen Körper. Damit führen die Mädchen in die aktive sexuelle Zustand, ein Mann braucht, um es in der moralischen und dem physischen Plan. Mann muss nur die richtigen Akzente auf die Präferenzen der Mädchen selbst, sondern auch Ihre erogenen Zonen.

In der Natur und die Prozesse im Körper jede Frau ist anders, und damit der Prozess der Erregung bei allen ist es anders. Ein Mädchen kann starten von einem leidenschaftlichen Kuss, der andere wird genug ein paar obszöne Sprüche, die Dritte Seele haben eine entspannende Massage. Experten sagen, dass nur in einer Beziehung, wo der Mann kennt die Natur des Körpers, seine Frau und Ihre Vorlieben, die Aufregung kommt so schnell wie möglich.

Wenn Männer lieben mit den Augen und beim Anblick der spektakulären Mädchen können schon sofort geil, das mit den Frauen ist alles viel komplizierter. Es zieht ein Mann einen starken dominanten des Bildes, das verwendet Komplimente und Worte der Bewunderung, verwendet taktile, befindet sich im Bereich seines Vertrauens und findet immer Zeit für Gespräche mit Ihr. Männliche Erregung Instinkte regieren, feminin — Psychologie.

Was kann

Um mit Leichtigkeit begeistern die Frau zu Hause, Mann genug einfach zu studieren, Ihre Natur, Psychologie, Vorlieben, das heißt, Sie müssen nur gut, Sie zu kennen. Experten helfen bei der Suche nach den erogenen Zonen und die besten Möglichkeiten der sexuellen Stimulation. Zu erregen Frau, genug, um mehrere Stufen der sexuellen Zärtlichkeiten — küssen, taktile, zärtliche Worte und Liebkosungen.

Küsse

Die wichtigste und übliche Verfahren zur übertragung von Gefühlen, zuneigung und Zärtlichkeit — diese Küsse gepaart. Wenn die Jungen Leute sind eine lange Zeit in einer Beziehung, können Sie lernen, mehrere Techniken zu küssen, um Ihre Intimleben zu diversifizieren. Schnell begeistern die Frau mit Hilfe der Küsse Sie wie folgt vor:

  • streichelt die Lippen des Mannes Lippen Frauen;
  • Kuss mit der Durchdringung der Zunge, streichelt die Sprache der Frau und der Himmel;
  • schrittweise Berührung der Lippen die Lippen mit einer allmählichen Durchdringung der Sprache.

Entsprechend der Physiologie ohne den Kuss schnell wecken das Mädchen nicht, obwohl viele Männer unterschätzen die Bedeutung dieser Phase des Vorspiels. Dementsprechend Kuss ist der wichtigste generator von Anfang an engen Kontakt, der kann auch weiterhin den ganzen Geschlechtsverkehr, Betankung, Leidenschaft und Gefühl Partner. Wenn das Mädchen weigert sich zu einem Kuss, der Grund dafür kann sein Mundgeruch, mangelnde Mundhygiene oder niedrige Empfindlichkeit zu solcher Art von Zärtlichkeiten.

Berührung

Entspannen physiologisch und geistig ein Mädchen kann mit Hilfe der taktilen Kontakt. Für den Anfang können Sie es zu Bett gebracht, begleitet den Prozess sanften Berührungen an Ihrem Körper. Weiter berühren können im folgenden Format:

  • berühren Sie die Körper der Mädchen können mit den Fingern und mit der Zunge gleichzeitig;
  • Sie können entscheiden, gewagte Experimente in Touch, um die Leidenschaft in ihm zu entfachen;
  • mit Hilfe der geschickte Einsatz von Händen bringen Sie das Mädchen bis zu dem Moment, nahe zum Orgasmus;
  • berühren Sie die Mädchen können von oben nach unten, wodurch der Grad der Emanzipation.
Möglichkeiten der Erregung Girls

Nach der Berührung kann eine allmähliche sexuelle Spiele und den direkten Geschlechtsverkehr. Haptik — die Lieblingsbeschäftigung der Mädchen, die aufgrund Ihrer erhöhten Empfindlichkeit, Mann kann angewendet werden, Ihre Hände auf die Sprache, zu tun Erotik oder einfach nur eine entspannende Massage, die Nutzung im Laufe der erogenen Punkte auf dem Körper. Die Hauptsache ist, dass die Berührungen waren sanft, die nicht zulassen, die Schmerzen und Beschwerden.

Liebkosungen und Worte

Sexuelle Erregung der Frau ist nicht nur physiologisch, sondern auch in Ihrem Gehirn. So festigen Gefühle und Empfindungen zu verstärken, können Sie mit Hilfe der Wörter. Im Allgemeinen raten Experten gerade mit der korrekt ausgewählten Wörter beginnen intimen Kontakt. Erfreuenden Vernehmung Frauen, Sie erwecken in Ihrer Instinkte, Empfindungen zu schärfen, wecken den Wunsch und befreien Sie.

Die Wörter müssen vor der Bühne Vorspiel, in dieser Zeit, manche Frauen mögen es, wenn der Mann spricht mit Ihr in einem bestimmten Format sogar während des Geschlechtsverkehrs. Wörter können mehrere Optionen — liebevolle und zärtliche Worte der Liebe, Komplimente und Worte der Bewunderung, vulgäre und Besondere Ausdrucksweise in Form von einem Spiel, obszöne Angebote, sowie die Anerkennung seines unwiderstehlichen Wunsch in Bezug auf Sie.

Erogenen Zonen

Auf dem Körper eines jeden Menschen gibt es eine Reihe von erogenen Punkte, die Stimulation führt zur sexuellen Erregung, Entspannung des Körpers, Erwachen die Leidenschaften und Instinkte der Tiere. Jede Frau hat möglichst aktive und weniger wirksame Punkte, die Spur die man nur durch Versuch und Irrtum, indem Sie die Stimulation und die Reaktion der Frau auf die Aktionen des Partners.

Wecken Sie das Mädchen mit den Auswirkungen auf die erogenen Zonen kann man nach folgendem Algorithmus:

  • die Berührung mit den Fingern und der Zunge;
  • gehe Exposition mit einem Körperbereich auf einen anderen.

Experten weisen darauf hin, dass jede Frau gibt es mehrere Arten von erogenen Punkte — schwache, mittlere und starke. Beginnen Streichelzoo kann man mit den Schwächen, um mit der zunehmenden Stimulation sexuelle Erregung immer weiter steigerte. Wenn in die falsche Richtung bewegen, kann es zu Reizüberflutung und schnellen Verlust des Interesses des Mädchens zum Geschlechtsverkehr.

Erogene Bereich der schwachen Empfindlichkeit

Die ersten während der sexuellen Spiele zwischen den Partnern werden in der Regel die ruhigste Punkt erogene. Wenn Sie nur selten sinken Mädchen zu sich die INTIMA, sondern bringen Ihr angenehme Empfindungen und Entspannung.

In dieser Kategorie wurden die folgenden Bereiche:

  • Hals;
  • Haare;
  • Hände;
  • Augen;
  • Ohren.

Beginnen Sie mit Berührungen an Kopf, betrügen Haar oder deren Verlegung, Tippen Sie auf den Scheitel des Kopfes oder im Nacken. Wirksam wird Massage der Kopfhaut, beschleunigt die Durchblutung, verbessert die natürlichen Impulse im Körper und auch deaktiviert ablenkende Gedanken in den Kopf. Dann können Sie auf Dekolleté und Hals, unter Ausnutzung der Lippen und der Zunge. Küsse können sich nicht nur am Hals, sondern auch die Umstellung auf das Schlüsselbein und Schultern.

Küsse

Ein weiterer empfindlicher Bereich küssen — Fingern und die Hand der Frau selbst. Vergessen Sie nicht über die Ohren, in den Prozess der Küsse kann man flüstern netten Worte, Komplimente und sogar obszöne Angebote zu begeistern, die das Gehirn einer Frau. Ein unglaubliches Gefühl wird Sie erleben, wenn Sie mit Lippen und Zunge liebkosen Ohrläppchen, lecken sich die Ohren.

Orte mittlerer Empfindlichkeit

Nachdem der Mann «arbeitete» mittlere Empfindlichkeit des Ortes, kann man sich bewegen, um mehr ernsthafte Stimulation. Vorsichtiges Punkten durchschnittlichen Grad der Empfindlichkeit sind:

  • Brust;
  • Oberschenkel und Gesäß;
  • Rücken;
  • Lippen.

Wie die Praxis zeigt, ist die Brust entsprechend reagiert auf jede Berührung, die Hauptsache ist, es nicht zu übertreiben mit den Auswirkungen. Wenn ein Mann berührt die Milch-Drüsen in der Zeit des Eisprungs, das Ergebnis wird um ein Vielfaches stärker. Es gibt solche Mädchen mit einem hohen Grad der Erregbarkeit, die Sie geben können einen Orgasmus von Berührungen an Brust und Brustwarzen.

Auch im Bett mit dem Mädchen kann ein Mann eine entspannende Massage von Gesäß, Rücken, Taille, beginnend mit Streicheleinheiten mit den Händen, bis hin zu Berührungen mit den Lippen und der Zunge. Die größte Aufmerksamkeit geschenkt werden kann unter den Titel «Katzen-Ort», die Stelle zwischen den Schulterblättern den Rücken. Küsse und Berührungen hier verursachen enorme angenehme Gefühle bei einem Mädchen.

Durch Massage und taktile Einflüsse auf diese Bereiche, im Körper beschleunigt den Blutstrom, was bedeutet, dass das Blut schneller kommen zu den Organen des kleinen Beckens. All dies ist eine Natürliche physiologische Erregung, was als Frauen «Schmetterlinge im Bauch». Verstärken die Wirksamkeit einer solchen Stimulation der erogenen Zonen durchschnittlichen Grad der Empfindlichkeit können Sie küssen und Punkt der Einwirkung der Sprache auf die Kontur der Lippen des Mädchens.

Die Letzte Phase

Nun nach einer umfassenden und effizienten Vorspiel, wenn die Frau bereits buchstäblich bereit für Geschlechtsverkehr, Mann kann sicher gehen Sie zur Stimulation der aktiven erogenen Zonen — die innere Seite der Hüften sowie im Schritt. Streicheln muss man zuerst auf der Linie der Beine, mit den Händen und Lippen, allmählich zum wichtigsten Ort — zu den Genitalien der Frau.

Überhaupt Gabelung teilt sich in mehrere Bereiche:

  • Klitoris;
  • die gesamte Zone von der unteren Wand der Vagina bis zum Anus;
  • Schamlippen;
  • die Schwelle der Scheide.

Die empfindlichste Zone — die Klitoris, die Stimulation kann den Prozess beschleunigen Orgasmus. Sie können auch verstärkt das Gefühl von Kontakt, indem er sich auf den gesamten Bereich von der unteren Wand der Vagina bis zum after, indem Sie in der Beziehung die Würze. Die größte Zahl von Nervenenden beobachtet in der Region vestibulum der Vagina und der kleinen Schamlippen. Die Stimulierung dieser Zone werden im Laufe des geschlechtsakts zu verbessern, die Empfindungen während des Orgasmus.

Wichtige Nuancen, die eine überlegung Wert

Um schnell bringen eine Frau, die Männer immer gibt es im Arsenal drei Arten von Waffen — nonverbale Zeichen, Stimme und Berührung. Besonderes Augenmerk gilt der Stimme, nach der Arbeit im Voraus. Dazu muss man lassen die Stimme samtigkeit erfüllt und kitzeln verspielten Intonationen. Auch steht die Körpersprache zu verbessern, indem Sie die glatten Körperhaltung, äußere Selbstvertrauen, entspannt und fließenden Bewegungen.

Massage

Meister Pickup raten, die Technik der «klebrigen Blick», das heißt nicht reduzieren Mädchen mit Augen und lächeln, so dass visuelle Kontakt gewisse Mystik. Positionieren Sie die Nähe kann eine romantische Kulisse, die äußerung von Komplimenten und Bewunderung der Partnerin. Nie überstürzen, so wie es Aussehen könnte, wie der psychische Druck, begleitet von der Entfernung.

Fazit

Wenn Sie einen Mann erregen kann nur einer offen und sexy Aussehen, dann für die Erregung der Frau etwas Zeit brauchen und verschiedene Tricks. Zu gewinnen Mädchen offenes Gespräch, Komplimente, Bewunderung Ihrer Schönheit. Weiter wichtig taktile, nämlich Berührung, Küsse und Umarmungen. Erregen, und so konfigurieren, dass der Geschlechtsverkehr hilft, die Auswirkungen auf Ihre erogenen Punkte des Körpers.

30.12.2018