Wie man eine Frau? Erregt richtig!

Weibliche sexuelle Erregung – eines der größten Geheimnisse der Natur. Wenn Männer in der Lage sind, erleben sexuelle Anziehung innerhalb von ein paar Sekunden, dann ist die Messe die Hälfte der Menschheit nur träumen. Leider sind nicht alle Männer wissen, wie man richtig erregt das Mädchen.

Unmittelbar ist es erwähnenswert, die Haupt-und offensichtliche Tatsache – alle Frauen unterschiedlich sind. Eine junge Dame, die sexuelle Erregung zu fühlen, brauchen Sie ein paar leidenschaftlichen küssen, ein anderes – ein paar Schlagworte, Vertrautheit, springt nicht an Dritte ohne anregenden Massage.

Und doch Psychologie, Anatomie und Lebenserfahrung sagen, dass es Standard, bewährte Methoden der Erregung der Frau.

Was ist es, eine aufgeregte Mädchen? Dorsch im ganzen Körper, heiße Fotze, fuzzy-look – typische Anzeichen der sexuellen Erregung bei Frauen. Die Welt hört auf zu existieren, nicht im Kopf bleibt keine gesunden Gedanken. Tierischen Instinkte wollen, zu durchbrechen, benötigt der Körper die Fortsetzung und vor allem der finalen Entladung.

Anzeichen der sexuellen Erregung bei Mädchen

In der Regel, Mädchen brauchen 15 Minuten aktiven und passiven Zärtlichkeiten, diese Empfindungen zu erleben. Wie kommt es dieser geheimnisvolle Prozess in Bezug auf die Physiologie?

Während der aktiven Zärtlichkeiten, insbesondere die Stimulation der Klitoris und Brust, das Blut zu den Genitalien kommt. Erscheint Feuchtigkeit zwischen den Schenkeln, erhöht den Herzschlag und die Körpertemperatur, die Atmung beschleunigt sich. Verspannte Muskeln im unterleib – ein weiteres klassisches Symptom des angeregten weiblichen Körpers.

Männliche und weibliche Erregung – Merkmale:

  • Bei den Männern hingezogen zu dem Mädchen entsteht schnell. Ein typisches Beispiel: die Straße ist eine spektakuläre Frau mit einer guten Figur. Mini-Rock und High Heels unterstreichen die Schönheit der langen Beine. Hell, aber nicht der Anrufer make-up, gepflegte Haare, ein angenehmer Geruch von Parfüm... Wie viele Männer, mit Blick auf diese Verführerin, das Gefühl der sexuellen Erregung? Ja, fast alles!
  • Bei Frauen ist alles kompliziert und verwirrend. Der Mann kann eine ganz gewöhnliche Erscheinung, mit «Bier» Bauch, Glatze und wenig ähnlichkeit mit dem Sportler. Und dennoch ist er beliebt bei den Frauen. Warum? Denn er kennt die Psychologie der Frauen. Solch ein Mann immer an der Spitze der sexuellen Olymp.

Die Wahrheit Nummer 1. Wie wecken Sie das Mädchen? Vermitteln den Eindruck eines starken Mannes. Erstellen Sie das Bild des Eroberers, dominierend.

Eine Frau will einen starken Mann. Jemanden, der im Falle der Gefahr zu schützen. In dieser Hinsicht moderne Damen sind nicht viel anders als seine primitiven Vorgänger. Welcher Mann hatte ein Dutzend Mätressen vor mehreren Jahrhunderten? Wer tötete mehr als alle Tiere und Feinde, wer der beste von allen gejagt, wer war der Herr im Haus!

Körperliche Faktoren der sexuellen Erregung bei Frauen

Und doch, egal, wie versucht ein Mann zu gefallen mädchenhaft «Seltsamkeiten» im emotionalen Bereich, es gibt zwei weiblichen physiologischen Faktoren, die nicht vermieden werden kann:

  • Frequenz intime Kontakte bei der Frau;
  • Tag des Menstruationszyklus.

Wenn bei den Frauen gab es eine große Pause am Sex, Sie wird schneller als seine liebevolle Analogon. Die Natur verlangt Ihr, Körper wünscht zuneigung und männlichen Umarmungen.

Allerdings kann man nicht ausschließen und Letzte sexuelle Erfahrung. Intimität sollte nicht dazu führen, dass Mädchen unangenehme Erinnerungen und Stagnation in der sexuellen Sphäre sollte nicht sein verbunden mit schmerzhaften Assoziationen.

Frauen in jeder Periode Menstruationszyklus haben unterschiedliche Grad des sexuellen Verlangens. Am leichtesten zu erregen Frau während des Eisprungs und am schwersten kurz vor der Menstruation.

Während des Eisprungs ist die Frau erlebt eine enorme sexuelle Lust. Es ist ein natürliches Phänomen der Natur vorherbestimmt. In dieser Zeit am leichtesten Schwanger werden, so dass die Frau erregt ist leicht und ohne Besondere Anstrengung seitens des Partners.

Vor der Menstruation, im Gegenteil, das sexuelle verlangen ist fast auf null. Der Grund dafür das hohe Niveau der Hormone im Körper, Reizbarkeit, Schmerzen im unterleib.

Im Kurs ist die Psychologie. Komplimente, Gespräche und Atmosphäre.

Eine Frau immer zu schätzen unaufdringlich männliche Aufmerksamkeit. Es schmeichelt Ihrer Eitelkeit, hilft in Form zu halten. Die meisten Damen make-up machen, besuchen Schönheitssalons und kaufen sexuelle, aber nicht liederlich Kleidung, um Männern zu gefallen.

Erregung-Frauen

Die Wahrheit Nummer 2. Keine Frau gleichgültig, die aufrichtigen Komplimenten. Worte der Bewunderung zu erregen!

Wollen Frau erregen? Drücke Ihr die Genehmigung. Ein schäbiger Ausdruck der Bewunderung, und die Frau wünscht die Bekanntschaft fortsetzen. Besonders geschätzt Komplimente über das Aussehen (warum sonst Folgen?). Schön zu bemerken und weibliche Intelligenz, Bescheidenheit, fröhliches Gemüt.

Klassische Komplimente, die nie enttäuschen:

  1. «Du hast ein sehr nettes lächeln (schöne Augen, weiche Hände)».
  2. «Mit dir einfach zu reden».
  3. «Zu Ihnen passt dieses Kleid (Pullover, Mütze)».

Männliche Stimme – ein guter Helfer bei der Einleitung von Mädchen. Tief, mit einem kleinen Keuchen richtet er eine Frau auf die richtige Welle.

Wahrheit Nummer 3. Zu erregen Frau, Mann sollte leise sprechen und deutlich, nicht verpassen Fall Partnerin berühren.

Der Mann interessiert die gewünschte Frau. Jetzt brauchen Sie, um Verlobte fühlte sich zu ihm Vertrauen. Denn Frauen empfinden Sex als etwas mehr als das Natürliche Bedürfnis des Körpers. Vor allem Mädchen wollen mehr wissen von seinem Partner, spüren Sie seine Kraft, Zuverlässigkeit.

Als der Mann richtig erregt eine Frau? Mit dieser Methode einfach und reichlich Gespräche!

Wahrheit Nummer 4. Wollen Frau erregen? Beginnen Sie, Ihr persönliche Fragen: was Sie gerne zum Frühstück, welche Kleidung Sie bevorzugt tragen, dass die meisten Werte in der Menschen.

Die Frau wird nie in den Zustand der Erregung, wenn Ihr Partner in Ihrer Gegenwart unwohl. Je weniger unangenehme Empfindungen bringt den Prozess der Kommunikation, desto mehr Chancen haben Männer zu sehen, die Erregung des Mädchens.

Wenn die Beziehung bereits in der Periode Pralinen und Blumensträuße, als eine starke stimulierende Faktoren eignen sich Gespräche über Sex. Eine kurze Geschichte des sexuellen Charakters, erzählt flüsternd ins Ohr und verursacht eine große sexuelle verlangen bei Frauen. Deshalb ist es unmöglich, nicht zu bemerken die Tatsache, dass Männer lieben es, auf die pikanten Szenen und Frauen über Sie reden.

Wahrheit Nummer 5. Wie man eine Frau? Lade Sie auf ein Datum, wo eine fantastische Stimmung herrschen wird.

Dating, wo herrscht eine atemberaubende Atmosphäre, angeordnet mit dem Ziel der Verführung. Finale guter einsamen treffen immer ein – Sex.

Leise Musik, der Duft von Blumen und flackernde Kerzen, Getränke, Snacks – eine tolle Atmosphäre für den Abend bereit! Wenn Sie während des Termins Mann verhält sich freundlich, leichte Konversation zu pflegen, eine Frau unter solchen Bedingungen sicherlich das Gefühl der sexuellen Anziehung.

Im weiblichen Kopf ziehen Gedanken: «Was für ein netter, angenehmer Mann! Es ist für mich so vorbereitet!» Der Mann, der diesen schönen Taten, in hohem Grade erregt.

Berührung und andere spannende Aktionen

Die Erregung der Frauen steigt allmählich, Schritt für Schritt. Vor allem mit einem neuen Partner. Berühren Sie nicht brauchen, um unauffällig: entfernen Sie die Wimper mit Jahrhunderts, legte die Hand auf die Taille beim Eintritt in das Restaurant, korrigieren locken aus der Frisur. So weich, Sekunden-Noten im Endeffekt spielen eine wichtige Rolle.

Küsse

Noch Frauen lieben andauernder Augen. Der Mann, der lange Blick in die Augen der Partnerin, fühlt sich für Ihr Interesse. Vielleicht sogar Bewunderung, Zustimmung. Der Blick muss warm sein, begleitet von einem kaum wahrnehmbaren lächeln.

Die Wahrheit Nummer 6. Fast alle Frauen sind begeistert vom küssen am Hals und Dekolleté.

Küssen den Hals zuerst langsam, die Sprache nicht zu erschließen. Starten Sie am besten nahe dem rechten oder dem linken Ohr, allmählich in Richtung Mitte. Nach dem man arbeiten kann und die Sprache. Lecken ein Stück der Haut am Hals, Blasen und Träume lecken. Sie können leicht zu beißen, kneifen die Lippen. Und wieder sanft zu küssen.

Beginnen Sie zu streicheln Brust muss mit der Oberseite der Ausschnitt, in der Nähe des Schlüsselbeins. Allmählich fallen an die Nippel.

Brustwarzen – sehr empfindliches Organ. Sie behandeln besonders sanft. Zunge um die Brustwarze Kreisen, leicht andrücken Lippen, sanft küssen – einige solche Bewegungen sind in der Lage, das Mädchen zu wecken Wahnsinn.

Anregend ist in der Lage, Massage der Brust Schmelzen sogar die «Schneekönigin». Die Note sollte sicher sein, aber nett. Alternate Kribbeln, streicheln, reiben. In der Nähe der Brustwarze am besten darauf beschränken, nur streicheln und Pudern.

Die Frau liebt das Gefühl auf Ihrem Körper starke männliche Hände. Es gibt Ihr ein Gefühl von Sicherheit und Zuverlässigkeit.

Truth № 7. Viele Frauen stark angeregt durch den langsamen streichelte die Innenseite der Oberschenkel und Gesäß.

Intimen Zärtlichkeiten oder Küsse müssen Sie mit bedacht. Für die einzelne Frau Erregung der Klitoris mit der Hand – es ist inakzeptabel, die andere mit Freude reagieren zu diesem Beruf. Deshalb, bevor Sie direkt zur Nähe, müssen Sie überprüfen den Boden. Um die richtigen Schlüsse über den Charakter der Frau, der Art und Weise der Erziehung, Weltanschauung.

Für die Liebkosung der Klitoris die Hände des Mannes sollte weich und warm. Sanften, kaum merklichen Bewegung berühren die Klitoris des Mädchens. Nach einer Sekunde wiederholen Sie die Bewegung. Berühren Sie die Klitoris mit den Fingerspitzen, fast nicht spürbar. Handeln Sie zunächst vorsichtig, langsam. Lassen Sie die männliche Hand ein paar Sekunden liegen zwischen den weiblichen Oberschenkeln.

Jetzt können Sie streicheln, leicht nach unten drücken auf die Klitoris. Diese zarte streicheln intime Teil der Körper eines Mädchens rhythmisch und sanft. Gut, wenn ein Mann abwechselt streichelte und drückte. Stellen Sie sich vor, dass die Klitoris eine Leinwand und die Finger – Pinsel. Zeichnen Sie auf dieser Leinwand Diagonale Linien, große und kleine Kreise.

Spontaneität, männliche Erregung und Hingabe

Frauen mögen eine Vielzahl von Sex. Dies gilt insbesondere für Paare, die schon viele Jahre zusammen. Die üblichen sexy Szenario nicht anmacht: Nacht, Kinder gestapelt schlafen, Dunkelheit, ein paar zaghafte Küsse und direkt Intimität.

Der Mann, der bereit zu erregen Frau muss in der Lage sein, zu phantasieren. Spontaner Sex nach der Arbeit direkt in den Schuhen fasziniert! Direkt im Flur, entblößt nur die Geschlechtsorgane. Wenn die Aktion wird begleitet von einem lachen oder den Worten, voller Leidenschaft, dem Mann auch nicht lange Liebling zu streicheln. Verlassen Sie die Liebkosung der Zunge und den Händen für eine andere Gelegenheit. Ein paar leidenschaftlichen küssen in die Lippen, und die Frau dümpelt schon aus Leidenschaft.

Truth № 8. Ungeplante Intimität eine Frau erregt.

Mann sollte das nicht verbergen Ihre Aufregung. Frau mag es zu sehen, ist der männliche Sexualtrieb. Gepflegt werden, unersetzlich – davon träumen alle Vertreterinnen der schönen Hälfte der Menschheit.

starke Erregung

Truth № 9. Mann kann nur sagen, über Ihre starken sexuellen Erregung, und die Frau ist schon bereit, ihm hingeben.

Die Natur ist so veranlagt, dass das weibliche Geschlecht liebt das Gefühl der Nähe zu einem starken Mann an der Schulter. Die Frau, die immer dominiert die Intimsphäre, fürchtet, dass der Mann nicht bringen Ihr Spaß. Es ist daher einfacher, die Initiative zu ergreifen, als später eine Enttäuschung erleben, Scham und Unzufriedenheit mit dem Partner.

Zusammenfassend. Zu wecken ein Mädchen, müssen Sie:

  • Verhalten wie starken, selbstbewussten Mann;
  • schaffen die passende Atmosphäre für Sex – romantische und einsame;
  • Komplimente machen;
  • seien Sie ein Gentleman, sprechen Sie mit einem Partner;
  • nicht zu vergessen «zufällig» Frau zu berühren;
  • Phantasie zeigen;
  • in seinem Arsenal haben eine Breite Palette von Zärtlichkeiten.

Was man nicht tun sollte!

  • aggressiv sein;
  • laut zu sprechen, zu argumentieren, um seinen Standpunkt zu beweisen;
  • ständig still zu sein;
  • sein knappe auf Küsse und Liebkosungen;
  • denken Sie nur über Ihr eigenes Vergnügen, betrachten die Frau wie ein Sex-Objekt.
13.08.2018